Bericht vom Weihnachtsabend im Löwen Jegenstorf


Der diesjährige Weihnachtsabend des KECB fand am 4. Dezember 2004 im Restaurant Kreuz in Jegenstorf statt und die Anzahl der Teilnehmer war sehr gut. Über 60 Personen trafen rechtzeitig zum Nachtessen ein und nahmen an den schön dekorierten Tischen Platz. Wir durften ein Fondue Chinoise geniessen garniert mit vielen verschiedene Saucen und anderen feinen Zutaten, welche in grossen Schüsseln bereitstanden. Wir konnten uns selber und so oft wie wir wollten bedienen. Auch das Fleisch war gut bemessen, so dass wir alle à discretion essen konnten bis man wirklich genug hatte. Später wurde zum Dessert ein feines Cassata mit Rahm serviert.
Das traditionelle Lotto war auch in diesem Jahr mit vielen Preisen bedacht. Es war still und spannend, bis das erste "Carton" ertönte. Einzig einzelne Rufe waren zu hören: "Bitte schütteln". Am Schluss fanden alle mitgebrachten Preise einen Gewinner. Schade, dass man als Preis eine Tube Senf oder ein Pack Servietten mit Werbung eingepackt hatte. Ich hoffe, dass dies nicht mehr vorkommt. Es ist besser in diesem Falle nichts zu bringen.
Schön war auch an diesem Abend, dass man viel Zeit hatte zu diskutieren über Gott und die Welt und natürlich über die Katzen und die Zucht. So vergingen die Stunden im Fluge und gegen Mitternacht verabschiedeten wir uns dann.
Ich hoffe, dass wir auch dieses Jahr unseren Weihnachtsabend durchführen können und es würde mich freuen, wenn wir wieder einen solchen schönen Abend miteinander verbringen dürfen.

Monika Scheuner

(Bericht aus der Chatze-Poscht 97/05)
 
Copyright by: Katzen- und Edelkatzenclub Bern

Contact Admin: J. Keller

Falls Sie links unser Logo und die Navigationsleiste nicht sehen, klicken Sie bitte hier.