Vereinsausflug vom 14. Oktober 2007 an den Doubsfall


Unser diesjähriger Vereinsausflug führte uns an den Doubsfall. Früh am Morgen trafen sich ein klei-nes Grüppchen von 16 erwachsenen Personen und zwei Kinder.
Punkt 9.00 Uhr starteten wir mit dem Car nach Neuenburg. Die Stimmung war gut und wir wurden immer wieder von lustigen Witzen unseres Carchauffeurs unterhalten.
In Neuenburg stiegen wir nach einem kurzen Aufenthalt in die Dampfbahn nach Fleurier ein. Was für ein unvergessliches Erlebnis! Die Dampfbahn machte ihrem Namen alle Ehre und die umliegenden Häuser wurden während der Fahrt in eine dicke Rauchwolke gehüllt! Ganz zu schweigen von den Bahnhofaufenthalten! Nostalgische Gedanken kamen auf, wie dies vor langer, langer Zeit gewesen sein musste, als man noch nichts von Autos und Elektroeisenbahnen wusste. Was für ein Fortschritt für die Menschheit!
Nach fast 1 ½ Stunden Fahrt erwartet uns unser Carchauffeur bereits wieder in Fleurier. Dort fuhren wir via Les Brévine, Col des Roches und Le Locle zum Mittagessen ins Restaurant "Les Rives du Doubs" in les Brenets, wo wir bei schönstem Sonnenschein empfangen wurden. Nach dem Essen starteten wir mit einer Bootsfahrt von les Brenets zu dem Doubsfall. Die malerische Landschaft war traumhaft schön und die Sonne verwöhnte uns mit warmen Temperaturen. Nach einem kurzen Fuss-marsch kamen wir zum Doubsfall, der wunderschön in der herrlichen Herbstlandschaft zu bewundern war. Anschliessend machten wir uns wieder auf den Weg zum Bootssteg, wo wir mit dem Boot wieder Richtung les Brenets starteten. Was für eine wunderschöne Gegend! Hier scheint die Zeit der Zivilisa-tion noch nicht eingekehrt zu sein. Keine Hektik, kein Strassenlärm - einfach nur Natur pur!
Danach kehrten wir mit dem Car zu unserem Treffpunkt nach Bern zurück. Alle waren müde aber auch glücklich von diesem wunderschönen Tag! Wir waren uns alle einig: das nächste Jahr sind wir alle wieder dabei und es wäre schön, wenn noch ein paar Mitglieder mehr zum nächsten Vereinsau-flug mitkämen.

Sandra Mägli

(Bericht aus der Chatze-Poscht 108/07)













































































 
Copyright by: Katzen- und Edelkatzenclub Bern

Contact Admin: J. Keller

Falls Sie links unser Logo und die Navigationsleiste nicht sehen, klicken Sie bitte hier.